Medizinische Peelings

Die Haut bildet auf ihrer äusseren Schicht ständig neue Zellen. Abgestorbene Hautschüppchen werden abgestossen, neue Zellenrücken von unten nach. Medizinische Peelings entfernen auf sanfte Art die verdickte Hornschicht. Dadurch wird eine Stimulation der Bindegewebszellen erwirkt, die für die Produktion der kollagenen und elastischen Fasern verantwortlich sind. Die Feuchtigkeitsspeicherung wird erhöht, die Hautstruktur verfeinert und gestrafft. Pigmentflecken, Melasmen, Aknespots und Altersflecken können signifikant aufgehellt werden.

Mircordermabrasion

Geben sie Ihrer Haut natürliche Leuchtkraft und Frische zurück. Mit modernsten Abrasions-Techniken werden Verhornungen der obersten Hautschicht kontrolliert abgetragen. Mit der Microdermabrasion wird die Neubildung von Kollagen angeregt, das Bindegewebe gestrafft und das Hautrelief verfeinert. Auch Narben und Pigmentationen werden gemindert. Im Anschluss werden mittels Ultraschall hochkonzentrierte Wirkstoffe tief in die Haut eingeschleust. Sie regen die Energieproduktion in den Zellen und den Aufbau der Haut an.

Aminosäurepeelings

Aminosäurepeelings setzen wir erfolgreich zur Verfeinerung und Glättung des Hautbildes ein. Lichtbedingte Pigmentverschiebungen werden aufgehellt und die Haut erlangt zusätzlich mehr Elastizität und Spannkraft. Diese chemische Peelingmethode strafft und verfeinert die Hautstruktur. Die Peelings können als einmalige Frischebehandlung, zum Beispiel vor einem speziellen Anlass oder als Kur angewendet werden. Bei der Kurbehandlung werden die Peelings in sechs Sitzungsintervallen von jeweils einer Woche durchgeführt.

Refreshing Kur

Die Refreshing Kur besteht aus 3 Fruchsäure-Behandlungen und 3 Behandlungen mit Microdermabrasion, die 6 Wochen lang jeweils im Wechsel angewendet werden. Somit gelangen Sie langfristig zu einer strahlenden, ebenmässigen Hautstruktur. Die Haut wird verfeinert, und die Spannkraft und die Feuchtigkeitsbindung der Haut verbessert.